AllgemeinTeams - wU12

weibliche U12: Die neue Saison im Blick – 66ers melden erneut eine wU12

Auch wenn es lange Zeit keine Möglichkeiten gab, auf dem Feld zu trainieren, laufen bei den 66ers schon seit Februar die Planungen für die neue Saison 2021 / 2022.

Diese Planungen werden jetzt konkreter, nachdem das gemeinsame Training wieder möglich ist und die Hoffnung wächst, dass der Punktspielbetrieb im September wieder starten könnte.

Ganz konkret ist es bereits bei der wU12!

Die 66ers melden im zweiten Jahr in Folge eine reine Mädchenmannschaft in dieser Altersklasse und haben schon jetzt einen zahlenmäßig starken Kader von 14 Spielerinnen beisammen. 8 Spielerinnen des älteren Jahrgangs und 6 Spielerinnen des jüngeren Jahrgangs bilden das Team.

Das verantwortliche Trainertrio Kaya, Mia und Kai werden die Mannschaft weiterhin trainieren und freuen sich darüber, dass die jüngeren Mädchen, die aus der U10 hochkommen, ab dieser Woche ins wU12 Training wechseln.