Teams - U12-2

U12C mit starkem Auftritt beim Heimspiel

Am Samstag spielte die zweite Mannschaft der U12 zu Hause gegen die HHT Wolves. Die Wolves hatten ihr erstes Saisonspiel, wie auch wir, gewonnen. Bei uns waren einige Stammspieler aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei und es rückten ein paar unerfahrene Spieler in den Kader.

Die Wolves beginnen sehr stark und führen mit 6:9 nach dem ersten Achtel. Wir sind weiter zu unkonzentriert und machen zu viele leichte Fehler. Der Gegner ist stark und Punkte durch schnelles, gutes Spiel. Wir bleiben dran doch der Vorstand des Gegners wächst weiter. Zur Halbzeit liegen wir mit 20:30 zurück. Es riecht nach der ersten Saisonniederlage. In der Halbzeit analysieren wir unser Spiel. Die Kinder wissen genau, was wir besser machen müssen und wir starten perfekt in den zweiten Abschnitt. Wir drehen das Spiel und führen mit 36:30. Ein Zeichen an den Gegner, dass wir noch da sind. Wir sind weiter stark und stellen unsere Fehler aus der ersten Hälfte komplett ab. Wir führen weiter 48:36. Aber die Wolves geben nicht auf uns kämpfen sich zurück. 52:46 steht es vor dem letzten Abschnitt für uns. Wir spielen ruhig und versuchen den Ball zu kontrollieren. Geschickt und ballsicher halten wir die Führung und gewinnen 54:50. Ein tolles Spiel mit viel Kampf und einer starken Moral der Mannschaft. Tolle Leistung!

Es spielten: Matti (31 Punkte), Julius, Emil (12), Johanna (1), Fidelis, Patrizia, Noah (4), Bianca, Joost (6), Leoni